Nanowar of Steel – “Stairway to Valhalla”

Vor ein bisschen mehr als über zwei Jahren kam das Album „Stairway to Valhalla“ von „Nanowar of Steel“ in die Läden. Die Band ist die richtige Adresse, sucht man nach Metal und zeitgleich nach lustigen Texten. Natürlich gibt es da auch noch J.B.O. aus Deutschland. Diese bringen jedoch momentan nicht das Album von 2018 als Vinylversion mit Bonus-CD (lag bei Artikelschluss nicht vor) auf den Markt. Auf der Platte befindet sich ein Bonustrack. Kein geringerer als Michael Starr (STEEL PANTHER) ist bei „Uranus“ (ich muss jetzt schon wieder grinsen, wenn ich an dieses Lied denke) mit von der Partie! … Continue readingNanowar of Steel – “Stairway to Valhalla”

Assassin´S CreeD – “Valhalla”

Als dieses Jahr die Mitteilung von Ubisoft kam das es ein Assassin’s Creed geben wird, welches im Reich der Wikinger spielt, hätte ich Purzelbäume geschlagen, wenn ich es denn hinbekommen würde. Nun fragt ihr euch bestimmt, warum es ein Review zu einem Videospiel bei einem Metal-Webzine gibt. Ganz einfach: in meinen Augen ist kein Spiel mehr Metal als Assassin’s Creed Valhalla! Wer von euch, der Amon Amarth, Ensiferum, Hjelvik, Leaves‘ Eyes oder andere Bands die die Nordmänner samt ihren Sagen und Mythen zum Thema haben, wollte nicht auch schon in der Zeit von Langenbooten und Drachenschiffen, auf Raubzug gehen? Richtig, fast jeder! … Continue readingAssassin´S CreeD – “Valhalla”