Fräulein Tonspur – „Schrei’s heraus“

„Wir sind hier…wir sind Fräulein Tonspur“, steht es auf der Homepage der Band, die aus Viernheim, nah an der Grenze zu Baden-Württemberg und ein Katzensprung nach Mannheim, kommt. Gegründet und entfesselt 2015 spielen Fräulein Tonspur eine Mischung aus Punk und Hardrock. Die Texte sind mal ernst, mal witzig oder sarkastisch und stets mitten aus dem Leben. Am 28.05.2021 kommt ihr nächstes Album „Schrei´s heraus“ über Mindfuck Records raus. Ich bin sehr gespannt auf das, was die Südhessen abfeuern. … Continue readingFräulein Tonspur – „Schrei’s heraus“

„Hämatom im Interview“

Als ich die Nachricht bekam, dass „Hämatom“ ein neues Album veröffentlichen und es ein außergewöhnliches werden wird, war ich maximal gespannt auf das, was die vier Musiker aus ihrem Hut zaubern würden. Nun ist „Berlin“ seit dem 02.04.2021 käuflich erhältlich, man kann es streamen und sich noch die, absolut hervorragende, Albumrelease-Show bis inkl. Donnerstag, den 08.04.2021 reinziehen sooft man mag. Ich habe die Show schon gesehen und auch SUED sagt noch etwas zur Show in unserem Interview. … Continue reading„Hämatom im Interview“

Hämatom – „Berlin – Ein akustischer Tanz auf dem Vulkan“

Hämatom – keine andere „Neue Deutsche Härte“ Familie (Wir sind keine Band, Wir sind Familie) prägte die letzten Monate mehr. Mit ihren einzigartigen Streaming-Events zum „Wacken World Wide“, dem legendären Halloween Stream oder auch dem digitalen „Dämonentanz“ trugen die Jungs maßgeblich dazu bei, dass bei vielen „Freaks“ die Wohnzimmer zu privaten Konzerthallen wurden. Ich persönlich war bei jedem Stream dabei und immer bestens unterhalten. Danke dafür, Jungs! … Continue readingHämatom – „Berlin – Ein akustischer Tanz auf dem Vulkan“

Eisbrecher – „Liebe Macht Monster“

Als ich im Oktober meine erste Review zu einer Platte von „Eisbrecher“ schrieb (Cover-Album Schicksalsmelodien), war schon bekannt, dass in 2021 ein neues Album mit brandneuen Songs erscheinen wird. Am 15.01.2021 kam dann das erste Brett mit „FAKK“ und lieferte eine Vorschau auf das, was da am 12.03.2021 auf die Fans aber auch auf Hater und Konsorten zukommen wird. Die einen freuts, die anderen werden kochen vor Wut. Drei Jahre nach dem Nr. 1 Album „Sturmfahrt“ wollen Alexx Wesselsky und Gitarrist, Produzent/Programmer Noel Pix sämtliche Stellschrauben ihres unverwechselbaren Sounds neu justieren und jedes noch so kleine Detail auf den Prüfstand stellen, um den Fans ein packendes und vielseitiges Werk zu präsentieren. … Continue readingEisbrecher – „Liebe Macht Monster“