Beitragsbild

The Unguided – „Father Shadow“

Aus Skandinavien kommt absolut geniale „Metal-Mukke“. Ich denke, dass ist unbestritten. Ob das nun Finnland, Norwegen oder Schweden ist, ist eigentlich Nebensache. Mit „The Unguided“ haben wir eine schwedische Kapelle, die uns im Herbst 2020 mit „Father Shadow“ das triste Wetter sinnvoller nutzen lassen wollen, nämlich mit Musik hören. Der neue Langspieler kommt mit elf Tracks und drei Coverversionen von Sonic Syndicate mit „Jailbreak”, „Denied” und „Jack of Diamonds“. Für jene die es nicht wissen: „The Unguided“ bestehen zum größten Teil aus ehemaligen Mitgliedern von „Sonic Syndicate“. 59:25 Minuten, fast eine Stunde, dauert das fünfte Studioalbum was erfreulich lang ist. Hören wir uns „Father Shadow“ an. … Continue readingThe Unguided – „Father Shadow“