Sulphurous – „The Black Mouth Of Sepulchre“

2008 gründete sich die Band Sulphurous in Dänemark und veröffentlichte bisher vier Demos, 2017 ihre erste EP mit „Abomination Temple“ und 2021 die zweite EP „Encircling Darkness“. Ausserdem gibt es eine Compilation aus beiden EPs die 2020 erschien. Ihre erste komplette Platte kam 2018 und hieß „Dolorous Death Knell“. … Continue readingSulphurous – „The Black Mouth Of Sepulchre“

Catalyst Crime – „Catalyst Crime“

Am 22.10.2021 veröffentlichen die Cinematic Symphonic Metaller von „Catalyst Crime“ ihr gleichnamiges Debütalbum über Massacre Records und versprechen eine cineastische Metal-Reise, die ein breites Spektrum an Genre-trotzenden Sounds und Emotionen abdeckt und zwar von von Symphonic Metal über Death Metal bis hin zu Progressive Metal… … Continue readingCatalyst Crime – „Catalyst Crime“

Organic – „Where Graves Abound“

Fast drei Jahre nach ihrem brachialen Debüt „Carved in Flesh“ veröffentlichen die 2013 gegründete Old School Death Metal Virtuosen Organic ihr zweites Album mit dem Titel „Where Graves Abound“. Das Album wurde im Sound Control Studio mit Lukas Flarer aufgenommen und von Obey Mastering in Schweden gemischt und gemastert. Das Cover-Artwork wurde von Vladimir Chebakov illustriert. … Continue readingOrganic – „Where Graves Abound“

M.F. | Sulphurous | Interview

In diesem Jahr gibt es am 22.10. den zweiten Longplayer, der laut Presseinfo von Beginn an, quasi mit betätigen der Playtaste, den Körper ein lauerndes Gefühl der Angst überflutet, wie ein alles verzehrender Lovecraft-Terror aus den düstersten Tiefen. Heute habe ich M.F. im Interview, der für Guitars / Vocals / Piano zuständig ist. Viel Spaß beim Lesen! … Continue readingM.F. | Sulphurous | Interview

Fierce Cult – „Where Humanity Ends“

„Die spanischen Death Metaler „Fierce Cult“, auferstanden aus der Asche von “The Seed” und seit 2007 fast durchgängig auf Tour, haben sich ihre Mission selbst gesucht – die Mission, ihrer Wut und ihrer Frustration über die moderne Gesellschaft und ihre problematischen Normen ein Ventil zu verschaffen und dabei Leute zusammen und zum Moshen zu bringen.“, so steht es in der Presseinfo über die Spanier. … Continue readingFierce Cult – „Where Humanity Ends“

Koko | Fierce Cult | Interview

„Die spanischen Death Metaler „Fierce Cult“, auferstanden aus der Asche von “The Seed” und seit 2007 fast durchgängig auf Tour, haben sich ihre Mission selbst gesucht – die Mission, ihrer Wut und ihrer Frustration über die moderne Gesellschaft und ihre problematischen Normen ein Ventil zu verschaffen und dabei Leute zusammen und zum Moshen zu bringen.“, so steht es in der Presseinfo über die Spanier. … Continue readingKoko | Fierce Cult | Interview