Albumcover

Flotsam and Jetsam – “Blood in the Water”

Wenn man bedenkt, dass FaJ vor 35 Jahren in Phoenix gegründet wurden und sich in dieser Zeit manch andere Bands schon dreimal aufgelöst und viermal wiedervereint haben, dabei nicht annährend die geile Mukke kreieren konnten, wie es die Jungs um Eric A. K. machen, ist das schon aller Ehren wert. Gemischt und gemastered wurde das Album von Jacob Hansen (U.D.O., Volbeat, Amaranthe, Powerwolf). … Continue readingFlotsam and Jetsam – “Blood in the Water”

“Flotsam and Jetsam im Interview”

Flotsam und Jetsam veröffentlichen nächste Woche am Freitag, den 4.6.2021, ihr neues Album „Blood in the Water“. Ich durfte Ken Mary von der US-amerikanischen Speed/Thrash Metal Kapelle aus Arizona interviewen. Viel Spaß beim Lesen des Interviews und natürlich auch beim Hören des Albums, sobald es veröffentlicht ist. Bis dahin könnt ihr ja die Songs genießen, die als Singleauskopplung veröffentlicht wurden. … Continue reading“Flotsam and Jetsam im Interview”

Bloodbound – “Creatures Of The Dark Realm”

2005 erschien „Nosferatu“ – nein, nicht im Schlafzimmer eines schwedischen Fräuleins – von einer, bis dato, relativ unbekannten Band namens „Bloodbound“. Mit recht kleinem Geldbeutel und einer unüberhörbaren Zuneigung zu Maiden, Priest und Helloween starteten die Powermetaller ihren Kreuzzug in die Metalherzen vieler Fans. Nun kommt „Creatures Of The Dark Realm“ als neuntes Studioalbum am 28.05.2021 in die Läden und das, nachdem es erst vor zwei Jahren „Rise Of The Dragon Empire“ auf die Welt losgelassen wurde. Uns Fans ist das wurscht 😊 neue geile Songs werden gern gehört! … Continue readingBloodbound – “Creatures Of The Dark Realm”

Herman Frank – “Two For A Lie”

Herman Frank – ein Name der Seit der 1980er Jahre ein sehr bekannter in der deutschen und internationalen Welt des Heavy Metal ist. Der Produzent und Gitarren-Virtuose war bei Accept, bei Victory und 2009 startet der Hannoveraner sein Soloprojekt. Kompromisslosen Metal gabs schon bei den Vorgängern des kommenden Albums „Two For A Lie“. Alben wie „Fight The Fear“ oder „The Devils Ride Out“ gingen sofort ins Blut eines jeden Metalfan über. Genau das möchte „Herman Frank“ auch ab dem 21.05.2021 mit „Two For A Lie“ erreichen. … Continue readingHerman Frank – “Two For A Lie”

Motorjesus – “Hellbreaker”

Estimated 1992 in Mönchengladbach und somit eine der dienstältesten Bands im deutschen Heavy Rock, sind sie bekannt für dreckigen Rock’n’Roll und ihre geniale, weil einzigartige, High-Octane Mischung. Ihr letztes Album „Race to Resurrection“ erschien 2018 und chartete auf Platz 41 und war somit der höchste Charteinstieg der Bandgeschichte. Die Rede ist natürlich von Motorjesus, die dieses Jahr ihr nächstes Studioalbum „Hellbreaker“ über AFM Records veröffentlichen. Unterstützt werden sie dabei von Neuzugängen in der Band wie Gitarrist Patrick, welcher frischen Wind reinbrachte und auf dessen Soli wir uns freuen dürfen. … Continue readingMotorjesus – “Hellbreaker”

Arion – “Vultures Die Alone”

Arion – gegründet 2011 in Finnland haben schon einiges in ihrer Bandgeschichte vollbracht! Ihre erste Veröffentlichung war 2013, die Single „Seven“. Dieser folgte im gleichen Jahr ihre Debüt-EP „New Dawn“. Sie traten auch im finnischen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest an. Da hat es ja schon einmal eine Band geschafft, die sogar den Sieg ins Land der tausend Seen holte. 2014 veröffentlichte das Quintett ihr erstes Album in voller Länge – „Last Of Us“. Vier Jahre später folgte „Life Is Not Beautiful“ von den großen Hoffnungsträgern des Melodic Metal Genres. … Continue readingArion – “Vultures Die Alone”

“Metalite im Interview”

Am 26.03.2021 erscheint das dritte Album “A Virtual World” der schwedischen Band Metalite aus Göteborg! Die Modern Melodic Metal Band veröffentlicht die Platte über AFM Records. Ich durfte mit Gitarrist Edwin Premberg ein Interview führen zum Album bei dem wir nicht nur über “A Virtual World” redeten, sondern auch über das Genre “Modern Melodic Metal” und die kontroversen, teils leider sehr abwertenden Meinungen, die es über diesen Stil gibt. … Continue reading“Metalite im Interview”

U.D.O. – “Live in Bulgaria 2020 – Pandemic Survival Show”

Plovdiv in Bulgarien verfügt über ein wunderschönes Antik-Theater welches hervorragend für kulturelle Events geeignet ist. Nun war es dort im Jahre 2020 aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie weitestgehend ruhig. Bis zum 18. September. An diesem Tag kamen 2.500 Metalheads, um eine absolute Ikone des Heavy Metal live erleben zu können. Keine geringere Band als U.D.O. mit Udo Dirkschneider, die ehemalige Stimme von „Accept“, trat an, um den bulgarischen Fans einzuheizen. Natürlich unter voller Einhaltung eines Corona-konformen Hygienekonzeptes. Es war jedoch nicht klar, ob das Hygienekonzept überhaupt eingehalten werden konnte. Ihr habt ja alle noch vor Augen, wie kompliziert die Zeiten waren und noch sind. Weiterhin hatten die Musiker über neun Monate nicht zusammen gespielt. … Continue readingU.D.O. – “Live in Bulgaria 2020 – Pandemic Survival Show”