Second Reign – “Gravity”

Es soll eine moderne und kraftvolle Interpretation des Melodic Rocks der 80er sein. Der Track “Borderline” wurde im Gegensatz zu „The Truth“ noch vor Gründung von „SR“ geschrieben. Er war ursprünglich ein Up-Tempo-Song, der dann aber nicht richtig passte. Deswegen verfolgte man den Plan ihn langsamer zu spielen. Was rauskam lest ihr gleich. … Continue readingSecond Reign – “Gravity”

Wanton Attack – “Wanton Attack”

Wanton Attack stammen aus Norrköping im schönen Schweden und sind als neu formierte Band bei No Remorse Records unter Vertrag, den sie im April dieses Jahrs unterzeichnet haben. In der Presseinfo steht, dass man mit der „neuen Kraft im Heavy Metal rechnen muss“, da bin ich sehr gespannt auf die knapp sieben Songs in 30 Minuten. … Continue readingWanton Attack – “Wanton Attack”

Waldgeflüster – “Dahoam”

Waldgeflüster spielen einen Mix aus melancholisch – emotionalen und naturverbundenen Liedern. Auch Sagen und Mythen sind ihre Themengebiete. Im Herbst 2005 gegründet, verehren sie in jedem Wort der lyrischen Songs dem Black Metal und seiner Vielschichtigkeit. Ihre erste Demo „Stimmen im Wind“ veröffentlichten sie 2006. Über das Label Black Blood Records wurde im Februar 2009 das Albumdebüt „Herbstklagen“ veröffentlicht. … Continue readingWaldgeflüster – “Dahoam”

Ryghär – “Thurmecia Eternal”

Rafchild Records präsentiert stolz “Thurmecia Eternal”, das Debütalbum der Epic Metaller Ryghär aus dem Lonestarstate Texas! Dort stammen sie aus dem „Wasteland“, das Robert E. Howard zu seiner Erzählung über Conan von Cimmerien inspirierte. “Thurmecia Eternal” ist der erste Longplayer der Heavy Metal Kapelle. … Continue readingRyghär – “Thurmecia Eternal”

Pestilence – “Testimony Of The Ancients”

Am 24.09.2021 erscheint die limitierte Doppelvinyl des „Pestilence“ Klassikers „Testimony Of The Ancients“ aus 1991. Genau 30 Jahre wird der Rundling im September und ist ein, wenn nicht sogar der Höhepunkt in der beeindruckenden Karriere der Band. Die zweite LP enthält das Live-Set des legendären Dynamos Open Air 1992! … Continue readingPestilence – “Testimony Of The Ancients”

Rage – “Resurrection Day”

Peavy Wagner kündigte im Sommer des letzten Jahres die neue Besetzung von „Rage“ an. Es wurden gleich zwei Gitarristen präsentiert und damit die Rückkehr zur personellen Konstellation von Klassikern wie Black In Mind oder End Of All Days vollzogen. Nachdem Marcos Rodriguez im zurückliegenden Jahr kam, konnten auch Stefan Weber (Ex-Axxis) und ein paar Wochen danach Jean Bormann … … Continue readingRage – “Resurrection Day”