Quentin Roth – ROTH – Interview

Bandlogo

„Quentin Roth ist ein junger thüringischer Musiker, der uns seine Vision von deutschsprachigem Metal mit einer gehörigen Portion Morbidität auf dem ROTH Debütalbum „Nachtgebete“ präsentiert. Es ist keine leere Phrase zu sagen, dass Quentin Metal quasi schon von klein auf erlebt hat – denn sein Vater ist M. Roth, und den kennt man durch seine Arbeit mit Eisregen, Eisblut, Marienbad und zahlreicher anderer Projekte. Sein markanter, unverkennbarer Gesang haucht den Hymnen der „Nachtgebete“ Leben ein und gibt den Kompositionen seines Sohnes eine Stimme. Quentin zeichnet sich auf dem Debütalbum verantwortlich für die gesamte Musik, sowohl in Komposition als auch Instrumentierung, auch die textliche Seite entstammt seiner Feder – und da fällt der Apfel nicht weit vom Stamm, denn den Hang zum lyrisch Abseitigen hat er eindeutig von seinem Vater geerbt.“. Quelle: „Massacre Records“

Ich habe heute mein Interview mit Quentin für euch und hoffe es gefällt euch! TobiQuentin

Nachtgebete

Hallo Quentin von ROTH. Mein Name ist Tobi. Danke, dass du dir die Zeit für ein paar Fragen von mir nimmst. Ich betreibe eine Facebookseite und einen Webblog. Auf diesen Seiten poste ich Reviews aktueller Alben, Interviews, Bandvorstellungen und Berichte über Konzerte, welche ich mit dem Rollstuhl besuche. Zum einen um anderen Rollifahrern zu berichten wie der Veranstaltungsort in puncto Barrierefreiheit ausgestattet sind und zum anderen wie man am besten vorgeht, um Tickets zu bekommen, denn meist geht das bei herkömmlichen Ticketportalen nicht.

In Zukunft werden wohl auch die Hygienemaßnahmen vor Ort dazukommen, da ich als Hochrisikopatient auch sehr darauf achten muss. Natürlich berichte ich auch über den Auftritt der Bands. Heute habe ich ein paar Fragen an dich u. a. zu eurem Debutalbum „Nachtgebete“ das am 01.10.2021 veröffentlicht wird.


Hi Quentin! Wie geht’s dir und deinem Vater momentan so?

Q: Wir können uns eigentlich nicht beschweren. Ich bin gerade in der Übergangsphase von Schulabschluss zu Studium und hab dementsprechend viel Freizeit und Entspannung. Mein Vater kann nun endlich mal wieder ein paar Konzerte mit Eisregen spielen, auch wenn diese natürlich immer noch unter Hygienemaßnahmen stattfinden müssen.

Magst du dich und „ROTH“ meinen Lesern vorstellen, für alle die, die dich und euch noch nicht kennenlernen durften?😊

Q: Ich bin Quentin, 18 Jahre und der Sohn von M.Roth. Ich bin schon von klein auf mit härterer Musik und krassen Texten aufgewachsen, was irgendwann dazu geführt hat, dass ich selbst mit dem Musikmachen angefangen habe. In meinem kleinen Studio zu Hause habe ich alles, was mir so eingefallen ist, aufgenommen und letztendlich haben wir uns entschieden ein Album unter dem Projektnamen „ROTH“ daraus zu machen.

Wie kam es zum Vater und Sohn Duo das nun Neue Deutsch Härte macht mit einer Brise Gothic? 

Q: Zunächst habe ich die Musik gemacht, ohne an eine Albumveröffentlichung zu denken. Die Musikrichtung ist bedingt durch die Musik, die ich selbst am Liebsten höre. Mein Vater hat die Musik ganz gut gefallen und da ich selbst, was das Singen angeht, noch viel Lernen muss, haben wir uns dazu entschieden, dass er die Lieder einsingt. Da es schade gewesen wäre, nichts aus dem aufgenommenen Material zu machen, entschieden wir uns das Album, gemeinsam mit Massacre Records, zu veröffentlichen.

Wie würdet ihr eure Musik genretechnisch einordnen?

Q: Das Album lässt sich schon am besten in die Neue Deutsche Härte einordnen. Es sind auch Einflüsse aus Gothic, Hard Rock und Heavy Metal mit in die Musik eingeflossen.

In welchen Formaten wird „Nachtgebete“ in die Läden kommen? 

Q: Es gibt ein 2CD-Mediabook mit 4 Bonusliedern und Vinyl in 3 verschiedenen Farben.

Mit Cedric Roß habt ihr einen Gast auf „Nachtgebete“ Wie war denn die Zusammenarbeit mit ihm? 

Q: Cedric ist ein sehr guter Kumpel von mir und deshalb hat es extrem Spaß gemacht mit ihm aufzunehmen. Ich hab ihm im Vorfeld die Parts geschickt, in denen er ein paar Leads einspielen sollte. Dabei hab ich ihm nichts vorgeschrieben, sodass er alle Freiheiten dafür hatte. Er ist wirklich einer der besten Gitarristen, die ich kenne. Selbst wenn der Typ komplett besoffen ist und kaum noch laufen kann, kann er noch Gitarre auf einem sehr hohem Niveau spielen ;).

Was dürfen die Hörer von „Nachtgebete“ erwarten?

Q: Nachtgebete ist ein abwechslungsreiches Album mit teilweise sehr direkten, aber auch indirekten Messages an den Hörer. Es ist ein Album, dass an vielen Stellen sehr viel Interpretationsspielraum lässt. Das war mir auch sehr wichtig. Bei der Musik ist von teilweise sehr melancholischen und ruhigen Passagen bis hin zu fetten Breakdownparts alles dabei, wobei es keine wirkliche Ballade auf dem gesamten Album gibt.

Wenn wir ein kleines Track by Track der 12 Songs machen, was würdest du zu den einzelnen Liedern sagen?

Eishauch

Q: „Eishauch“ ist erst einmal ein Intro. Da ich ein großer Fan von epischen Streichern und Bläsern bin, hab ich da einige davon reingepackt. Das Intro soll erst einmal so viel Spannung wie möglich erwecken und in das zweite Lied übergehen.

Schrei für mich

Q: „Schrei für mich“ ist wohl direkt einer der krassesten Songs, sowohl von der Musik, als auch vom Text her. Der Song soll nach dem ruhigen Intro direkt einschlagen und eine gewisse Richtung des Albums anzeigen.

Kopf ab

Q: Bei „Kopf ab“ kommt direkt zu Beginn schon die erste Leadgitarre von Cedric zum Einsatz, welche den Song meiner Meinung nach deutlich vorantreibt. Der Text soll eine fiktive Geschichte erzählen und das Interesse des Hörers über den etwas längeren Song beibehalten.

Was mir bleibt

Q: „Was mir bleibt“ ist der erste ruhigere Song auf dem Album. In diesem Song ist mir die Message sehr wichtig, weshalb der Text bei diesem Song im Vordergrund steht. Dennoch macht das Solo im C-Part von Cedric noch einmal sehr viel her.

Mein Blut auf deiner Haut

Q: „Mein Blut auf deiner Haut“ ist, denke ich, einer der einprägsamsten Songs mit einem sehr überspitztem Text. Deshalb war diese auch die erste Singleauskopplung. Es ist ein Song mit einigen elektronischen Einflüssen und einen epischen Abgang.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ROTH – Mein Blut Auf Deiner Haut (Official Video)

Ein Loch ist ein Loch

Q: „Ein Loch ist ein Loch“ ist der einzige Song, bei dem mein Vater den Text geschrieben hat. Der Song ist sehr schnell und brachial, hat aber einen ruhigeren und melancholischen Refrain, der im besten Fall im Kopf bleibt. 

Ein Nachtgebet

Q: „Ein Nachtgebet“ ist der Titelsong des Albums. Es ist wohl der ruhigste Song von allen. In diesem Song kann man viele harmonische Streicher vorfinden, die im Kontrast zu fetten Gitarrenriffs und einer Art kleinen Breakdown in der Mitte stehen.

Das Leben ist ein krankes Spiel

Q: Der Song „Das Leben ist ein krankes Spiel“ ist offensichtlich im Lockdown entstanden, denn den Text kann man sehr gut auf die derzeitige Situation übertragen. Musikalisch ist der Song eher einfacher gestrickt und mit einem immer wiederkehrenden Riff versehen.

Gleichklang

Q: „Gleichklang“ ist ein Song, der zunächst wie ein außergewöhnlicher Liebessong wirkt und zum Ende erst klar macht, um was es eigentlich geht. Der Song soll sehr kräftig wirken, weshalb der Fokus auf vielen, mächtigen Rhythmusgitarren gelegt wurde.

Meine Welt

Q: „Meine Welt“ ist der Song vom Album, der zuerst entstanden ist. Auch bei diesem Song ist mir die Message vom Text sehr wichtig, weshalb sie sehr offensichtlich formuliert ist. Der Song ist sehr kurz und kompakt und hat wohl den größten Einfluss aus dem Gothic-Rock-Bereich.

Hautnah

Q: „Hautnah“ ist ein Song, bei dem man wahrscheinlich etwas länger über den Inhalt des Textes nachdenken kann. Musikalisch hatte hier Cedric einen großen Einfluss, da er die komplette Leadgitarre über das Intro und die Strophen gespielt hat. Dieser Song war auch zunächst als Kandidat für eine Vorab-Single gedacht.

Bevor ich geh

Q: „Bevor ich geh“ war schon vorab von mir als letzten Song angedacht. Das Lyrische Ich philosophiert laut darüber, welche Möglichkeiten es hat, um sich selbst das Leben zu nehmen. Musikalisch soll es nochmal ein episches Ende für das Album darstellen, weshalb das Lied sehr schlicht anfängt und immer mehr Instrumente dazukommen. 

Werden Vinyl Käufer die Songs

01. Weine nicht
02. Schluck um Schluck
03. Ein kleines Stückchen Ewigkeit
04. Doktor Fleisch

auch irgendwie zu hören bekommen? Gerade „Doktor Fleisch“ ist ein guter  Song!

Q: Leider ist die Kapazität auf dem Vinyl begrenzt. Man kann sich aber die Bonuslieder auf allen möglichen Online Streaming Plattformen anhören. 

Wie waren die Resonanzen auf die erste Single bisher?

Q: Sehr gut! Ich habe gar nicht mit so viel positiven Feedback gerechnet. Dafür bin ich sehr dankbar und glücklich. Ich bin gespannt, wie die Resonanzen nach dem Albumrelease sind.

Habt ihr favorisierte Songs auf eurem Album?

Q: Das ist gar nicht mehr so leicht zu beantworten mittlerweile, da ich die Songs schon unendlich oft gehört habe. Beim Komponieren hat mir „Mein Blut auf deiner Haut“ und „Schrei für mich“ am besten gefallen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ROTH – Ein Loch ist ein Loch (Official Video)

Woher bekommst du deine Inspiration, wenn es um die Songs von Nachtgebete geht?

Q: Die Ideen für Musik bekomme meistens, wenn ich mit der Gitarre ein bisschen jamme oder auch einfach nur beim Melodien summen. Textideen kommen bei mir meistens beim Spazieren, wenn ich den Kopf frei habe.

Hast du Bedenken das der ein oder andere Song als Trigger fungieren könnte?

Q: Eigentlich Nein. Natürlich sind es teilweise sehr anstößige Texte, aber die Leute, die unsere Musik hören, sollten damit umgehen können. Die Leute, die nicht damit klar kommen, sollten sich die Musik auch nicht anhören.

Gibt es Pläne für eine Tour? Oder lasst ihr euch coronabedingt noch Zeit? 

Q: Bis jetzt ist noch nichts in der Hinsicht geplant. Mal schauen, was die Zukunft bringt.

Wenn man als Musiker über Livemusik, wann und wie sie wieder stattfinden kann nachdenkt, macht man sich auch Gedanken darüber, wie das mit der Hygiene und der eigenen Sicherheit bestellt ist?

Q: Das betrifft mich demnächst erst einmal noch nicht.

Wie war/ist die Stimmung untereinander während der Arbeit am Album gewesen? Gibt’s eine lustige Anekdote, die ich weitergeben darf?

Q: Lustig sind die aller ersten Lieder, die wir zunächst aufgenommen haben, weil sowohl die Musik, als auch die Texte kompletter Mist waren. Diese Lieder sind schon ein paar Jahre alt und ich habe sie auch noch auf dem PC. Es ist immer wieder lustig sie zu hören, aber die bleiben besser auch dort.

Welches Album hat dich am Anfang deines Interesses am Metal am meisten beeinflusst?

Q: Das müsste Rammstein – Mutter gewesen sein. Das Album ist bis jetzt, meiner Meinung nach, eins der besten jemals.

Wo wir bei anderen Alben sind. Welche Platten sind deine Favoriten bisher in 2021 und auf welche freust du dich noch – Außer euer eigenes 😊

Q: Das Album „Liebe macht Monster“ von Eisbrecher gefällt mir gut. Das beste Album dieses Jahr aber war für mich Annisokay – „Aurora“. Ich habe gar nicht so viele Platten auf dem Schirm dieses Jahr. 

Mal ein wenig weg von der Musik. Wie schaut’s aus mit Hobbys?

Q: Tagsüber mache ich am Liebsten Sport und Abends gehe ich dann mit meinen Freunden einen heben.

Wenn ich einen Wunsch frei hätte, würde ich…

…Scheiße zu Gold machen.

Zum Schluss ein paar Sätze von dir an die Hörerschaft da draußen? 😊

Q: Wenn ihr Bock habt, hört euch gerne mal das Album an und sagt uns eure Meinung auf Youtube, Facebook oder Instagram. Das würde mich sehr interessieren und an die, die sich das gesamte Interview durchgelesen haben: Respekt! Hat mich schon eine ganze Weile gebraucht, die ganzen Fragen zu beantworten. 🙂

Danke dir für das Interview bzw. die Beantwortung meiner Fragen. Ich wünsche dir vor allem, dass ihr und eure Lieben gesund bleibt und fetten Erfolg für euer Album „Nachtgebete“!

Q: Ich danke dir. Alles Gute!


2-CD Mediabook

CD 1

01. Eishauch
02. Schrei für mich
03. Kopf ab
04. Was mir bleibt
05. Mein Blut auf deiner Haut
06. Ein Loch ist ein Loch
07. Ein Nachtgebet
08. Das Leben ist ein krankes Spiel
09. Gleichklang
10. Meine Welt
11. Hautnah
12. Bevor ich geh

CD 2

01. Weine nicht
02. Schluck um Schluck
03. Ein kleines Stückchen Ewigkeit
04. Doktor Fleisch

Ltd. Vinyl LP

A-Seite

Eishauch
Schrei für mich
Kopf ab
Was mir bleibt
Mein Blut auf deiner Haut
Ein Loch ist ein Loch

B-Seite

Ein Nachtgebet
Das Leben ist ein krankes Spiel
Gleichklang
Meine Welt
Hautnah
Bevor ich geh

Albumcover

Line-Up
Quentin ROTH – alle Instrumente
M. ROTH – alle Vocals

Photo Copyright by Jakob Wurschi

Das war mein Interview Quentin Roth von ROTH. Ich finde es toll, dass Quentin sich trotz der vielen Fragen die Zeit genommen hat die Fragen ausführlich zu beantworten und natürlich auch das ihr bis hierhin gelesen habt. Bis dahin, bleibt gesund und munter, euer Tobi!

Heavy Metal never dies!

Metal and Me Logo
Besucht auch gerne meine Facebookseite „Metal and Me“ und beteiligt euch an der Community!