“Metal and Me meets Hammer King”

Hammer King Stage – 7er Club Mannheim
16.07.2021

Cheers Metalheads!

Am 16.07.2021 war das erste von zwei Releasekonzerten des neuen Albums von “Hammer King”. Die Review dazu findet ihr unter diesem REVIEWLINK ausserdem gibt es auch ein Interview mit Titan Fox unter diesem INTERVIEWLINK! Natürlich gibt es auch einen Bericht vom Konzert inklusive dem Fazit über die Location und ihre Eignung für Rollifahrer. Aber hier möchte ich über mein Meet and Greet mit Hammer King sprechen.

Hammer King* Copyright Anima Nigra Photography (https://www.facebook.com/animanigraphotography)

Nach dem gut zweieinhalbstündigen Konzert, dass absolut genial gewesen ist, kamen die Band und Heavy Elvis, die Vertretung von Gladius Thundersword am Bass, zum Merchstand! Gladius hatte sich am Tag des Gigs die Elle gebrochen, trotzdem zwei Songs gespielt, bevor Heavy Elvis seine Position übernahm und einen geilen Job machte.

Heavy Elvis!**
Copyright Anima Nigra Photography (https://www.facebook.com/animanigraphotography)

Wir, mein Vater, Matthias, Lukas und ich warteten also ein paar Minuten und nach und nach kamen alle Bandmember, Der erste der da war, war Gino Wilde! Ich fuhr zu ihm hin und gab ihm mein “Metal and Me Shirt” zum unterzeichnen, samt meiner Vinyl und die CD (von Matthias) des akutellen Albums!

Gino Wilde beim unterzeichnen 🙂 Danke dir nochmals 🤘

In der Zwischenzeit kam auch Gladius Thundersword in die Halle und unterschrieb Merch von Fans, machte Fotos mit allen anwesenden, so auch mit mir und meinem Freund Matthias!

Matthias und Gladius T.!
Gladius T. und ich!

Wir unterhielten uns mit den Jungs, die absolut symphatisch sind und die Nähe zu den Fans suchten! Top! Es wurden auch noch reichlich Autogramme geschrieben, Dolph lies seinen Whisky kosten und auch Heavy Elvis verewigte sich in meiner Gatefold – Hülle.

Gatefold – Vinyl inklusive Unterschriften!

Zum Schluss gab es ein Gruppenphoto mit Hammer King und das geile Gefühl, endlich wieder live Musik gehört zu haben. Noch dazu so einen fetten Abriss erlebt haben zu dürfen mit einer hochmotiverten Band, in einer Kult-Location (7er Club Website) die eine super Crew hat und guten Freunden dabei, die Metal genauso lieben wie ich!

Dolph sieht man kaum – aber er ist da 😀

Danke für euer Interesse an diesem Artikel über das Meet an Greet mit “Hammer King” im Mannheimer “7er Club” am 16.07.2021! Bleibt gesund und munter, euer Tobi! Heavy Metal never dies!

Besucht auch gerne meine Facebookseite “Metal and Me” und beteiligt euch an der Community!

Alle Bilder unterliegen dem Copyright von Metal and Me ausser die * und ** die dem Copyright von Anima Nigra Photography unterliegen und die sich über euren Support freuen würde!