V!VA – “Unser Weg”

Albumcover

Band: V!VA
Album: Unser Weg
Genre: Deutschrock
Label: Drakkar Entertainment
Release: 28.05.2021

Bandlogo
Bandlogo

2020 hauten V!VA, vier Jungs aus dem schönen Frankenland, mit ihrem Debüt „Lebenslang“ mächtig einen raus und stürmen von 0 auf Platz 25 in den offiziellen deutschen Albumcharts. Ob das eine Überraschung ist oder nicht? Das überlasse ich euch, aber hier ein paar Fakten aus 2020:

– 3 Vorabsingles in offiziellen Downloadcharts und in bayerischen Verkaufscharts.
– 15 Jahre lang als Rockcoverband und jährlich bis zu 150 Konzerte gespielt
– Tour mit 30 Terminen in nur 10 Wochen durch Deutschland und Österreich bis zum Lockdown im März.
– zwei Benefizsingles veröffentlicht – alle Einnahmen gehen dem Corona Nothilfefonds des Deutschen Roten Kreuzes zu und denen Vereinen Comedicus Brixen aus Südtirol, sowie dem mfs Rettungsdienst in Kelsterbach.
– Onlinekonzerte mit bis zu 4000 Zuschauern, Autokinogigs und Konzerte mit Hygienekonzept zwischen 300 und 1000 Zuschauer, die allesamt ausverkauft wurden.

Jetzt, ein Jahr nach ihrem Debütalbum kommen V!VA mit  „Unser Weg“ zurück. 14 Tracks, die nur darauf warten auch mal live performet zu werden und den Jungs den Weg auf die großen Bühnen ebnen soll. Ich bin gespannt auf V!VA und ihre eingängigen Melodien. Wer gerne mein Interview mit Flo lesen möchte -> LINK zum !NTERVIEW <- Das Album erscheint auf Drakkar Entertainment in verschiedenen Varianten, wie Digipak, Vinyl und als limitierte Fanbox am 14. Mai 2021.

Mit dem, bereits als Single erschienen Song „Neue Hymnen. Neue Lieder.“ starten wir ins neue Album von V!VA und schön rockig geht’s auch weiter mit „Echo Eurer Taten.“. Was wohl jeder von uns kennt ist „Die Stille.“ wenn jemand fehlt, der eigentlich da sein sollte. Cooler Song über das alleine sein – der es aber trotzdem schafft, mir gute Laune zu machen. „Krieger und Kämpfer.“ ist der perfekte Song für jeden Vater(tag) und mein Vater wird auf alle Fälle die CD erhalten mit ‘nem fetten Kreuzchen an diesem Song. Gänsehautfaktor! Richtig nach vorne, mit Wutkörnern in der Stimme, gehen V!VA bei „All und Jeden. (Fuck you all!)“ um aufzuwecken und aufzurufen das Leben zu genießen! Als weitere Single wurde „Macht die Augen auf.“ veröffentlicht und war zusammen mit „Neue Hymnen. Neue Lieder.“ und der Rock-Ballade „Rette mich.“ der perfekte „Köder“ für Deutschrockfans und die, die es durch V!VA werden.

„4ier Jungs aus Franken.“  ist eine Hymne und das nicht nur für die Band, nein auch für Franken. Einzig die „Hey, Hey“ Abschnitte erinnern an einen Song der Onkelz. Gute Laune bringt auch der eingängige Song „Komm mit uns“ bevor „Du kriegst mich nicht“ wieder ein bisschen ernster wird. Fett losrocken geht dann mit „Zwei Welten. (feat. Maria)“ wieder optimal. Das Duett von Flo und Maria macht richtig Spaß – weil man den beiden das Gesungene voll abnimmt! Den nächsten Song möchte ich nicht beschreiben, für mich ist er hochemotional, hört euch „Der Feind im Kopf“ in aller Ruhe an. Auch „Mein Weg. Mein Gang. Mein Leben.“ ist emotional und gehört in ruhiger Minute gehört und genossen. Wer schon die ein oder andere Review von mir gelesen hat, der weiß das ich Musik in mich aufsauge und ziemlich emotional erlebe. So kann ich abfeiern, mitgröhlen oder auch nachdenken und die ein oder andere Träne auf die Reise schicken, wie beim finalen, sehr ruhigen 14. Song „Ich will“.

Das Metal and Me Fazit

Mit „Unser Weg“ bekommen Fans der Band und Deutschrock Liebhaber alles, was das Herz begehrt. Lieder zum abrocken, feiern und Gläser erheben. Zum Festival genießen oder um die Gartenparty zu nutzen um mit lauter V!VA Mukke die Nachbarn zum mitfeiern zu animieren. Aber auch Lieder zum innehalten und nachdenken über sich und das Leben. Die vierzehn neuen Tracks gehen unter die Haut, animieren die Nerven im Körper zum tanzen und zum feiern, seinen Emotionen ihren Lauf und sich selbst fallen zu lassen, zu einer großartig-fränkischen Mischung aus Rock, bisschen Pop und Punk.

9 von 10 Pommesgabeln
9 von 10 Pommesgabeln

Schau doch gerne auch auf meiner Facebookseite vorbei, um dich mit anderen Metalheads und mir auszutauschen.


Tracks “Unser Weg”:

Bandphoto

01. Neue Hymnen. Neue Lieder. || 03:54 Minuten
02. Echo Eurer Taten. || 03:07 Minuten
03. Die Stille. || 03:21 Minuten
04. Krieger und  Kämpfer. || 03:48 Minuten
05. All und Jeden. (Fuck you all!) || 03:43 Minuten
06. Macht die Augen auf. || 03:14 Minuten
07. Rette mich. || 03:56 Minuten
08. 4ier Jungs aus Franken. || 02:55 Minuten
09. Komm mit uns. || 03:17 Minuten
10. Du kriegst mich nicht. || 03:05 Minuten
11. Zwei Welten. (feat. Maria) || 04:10 Minuten
12. Der Feind im Kopf. || 03:18 Minuten
13. Mein Weg. Mein Gang. Mein Leben. || 04:00 Minuten
14. Ich will. || 05:11 Minuten

Flo Rittweger | Gesang – Gitarre
Ändi Defet | Gitarre
Horst Diezinger | Bass
Ingo Zeiler | Drums

Photocredit: V!VA