Doro – “Love Me In Black” Re-Release

Albumcover

Band: Doro
Album: Love Me In Black
Genre: Heavy Metal
Label: Rare Diamonds / Rough Trade, 1998
Re-Release: 30.04.2021

Am 30.04.2021 werden wohl eine bestimmte Anzahl Fans unserer Rockröhre „Doro“ mit Freuden dem Postmann öffnen, denn der hat eine limitierte WEISSE Doppel – Vinyl des Albums „Love Me In Black“ bei sich. Erstmals wurde das Werk 1998 veröffentlicht, damals als Silberling bei „WEA“. Aufgenommen wurde es in New York und Düsseldorf.

Ursprünglich enthielt „LMIB“ vierzehn Songs. Anläßlich dieser Ausgabe gibt es noch zwei Bonustracks mit „Terrorvision (Desert Storm Remix)“ und „Love Me In Black (Elec-Trick Radio)“. Bisher gab es bei „Sonderveröffentlichungen“ immer einen Bonus so war zum Beispiel auch bei „Magic Diamonds“, das auf ihrem eigenen Label „Rare Diamonds Productions“ veröffentlicht wurde und auf Anhieb Platz 8 der Deutschen Charts erreichte, einige bisher unveröffentlichte Songs dabei.

Die musikalische Reise in die 90er bringt Hits wie den Titeltrack „Love Me In Black“ oder die schöne Ballade „Kiss Me Good-Bye“ zurück auf die Plattenspieler und die Herzen der Fans. Ich finde es toll, wieder einen Anlass zu haben um „Barracuda“ und einen meiner Favoriten mit „Tausend mal gelebt“ zu haben. Zugegeben, dass geht auch ohne Re-Release ist aber trotzdem schön.

Die Produzenten waren damals: James Harry, Fred Maher und Jürgen Engler. Hier noch ein paar Statistiken zu „Love Me In Black“ aus 1998:
Chartentry: 08.06.1998 (38)
Letzte Position: 13.07.1998 (100)
Höchstposition: 38 (eine Woche)
Anzahl Wochen: 5
Quelle: Offizielle deutsche Charts

Hier sind noch die weiteren Tracks des Albums: „Do You Like It“ – „Brutal And Effective“ – „Pain“ – „Terrorvision“ – „I Don`t Care“ – „I Want You Back“ – „Poison Arrow“ – „Prisoner Of Love“ – „Like An Angel“.

Das Metal and Me Fazit:

Doro Pesch + Love Me In Black + Vinyl in weiß + Limitiert = schonmal ein schönes Plätzchen in der Vitrine suchen.

Schau doch gerne auch auf meiner Facebookseite vorbei, um dich mit anderen Metalheads und mir auszutauschen.

Tracks “Love Me In Black”

Albumcover

01. Do You Like It
02. Brutal And Effective
03. Love Me In Black
04. Pain
05. Tausend mal gelebt
06. Terrorvision
07. I Don`t Care
08. Kiss Me Good-Bye
09. I Want You Back
10. Long Way Home
11. Barracuda
12. Poison Arrow
13. Prisoner Of Love
14. Like An Angel
15. Terrorvision (Desert Storm Remix)
16. Love Me In Black (Elec-Trick Radio)