Bashdown

Bandlogo

Bashdown sind:

Bashdown sind vier Jungs aus Hannover. 2018 wurde die Band gegründet und seither rumst es in Hannover wie nie zuvor. Ihr Genre ist Hardcore-Metal und ein Jahr nach ihrer Gründung kam ihr erster Langspieler in die Läden.

Album: A New Set Of Problems
Spielzeit: 33:37 min
Stilrichtung: Hardcore
Label: Nurecords / CoreTex
Release: 13.09.2019

Live-Erfahrung ist auch vorhanden durch ihre Release-Partys zum Debütalbum. Besonders geil finde ich, dass die Hannoveraner im März 2020 eine Benefiz-Show für ein Hospiz spielen wollten, welches aber wegen Corona gecancelt werden musste. Aber die Band sagte, dass es nachgeholt werden wird sobald es geht und dann gibt es richtig Bambule! Ich gehe davon aus, dass die Hardcore-Metaller noch mehr Shows als insgesamt Sieben gespielt hätten, wäre kein Corona dazwischen gekommen.

Dieses Jahr kam als Event bisher das Release ihrer Single „Create A Good“. , denn am 22.01.2021 kommt ihre zweite Platte „Pushing the Envelope“. Nach dem hervorragenden ersten Rundling wird der Zweite mit Spannung erwartet! Am 18.12.2020 wird es mit der Veröffentlichung ihrer zweiten Albumauskopplung „Checkmate“ einen weiteren Vorgeschmack auf das fertige Werk geben. Die Tracklist wurde bereits veröffentlicht:

TRACKS
Checkmate * Create A God * The Chosen One * U * Demonize * Hell-Bent * If I Were You * Right Off The Bat * Duplicity * Get A Grip * Truth Is * Cleaning House * Too Big (For My Britches)

Cover vom kommenden Album!

Auf der Website der Band heißt es: „Kein Zweifel: In Pushing The Envelope, Bashdown ist es gelungen, ein aufstrebendes, kompromissloses und sehr aggressives Album zu schaffen, das die vollendete musikalische Substanz der Band hervorhebt und damit dieses alte Sprichwort ein für alle Mal bestätigt (Ein altes Sprichwort im Musikgeschäft sagt: Das erste Album stellt eine Band der Öffentlichkeit vor, aber ihr zweites Album wird beweisen, wie viel musikalische Substanz sie wirklich haben.)“

Ich erwarte nichts anderes als heftiges Geballer aus Niedersachsens Landeshauptstadt und „Create A God“ und die am 27.09.2020 veröffentlichte Single „Honestly!“ stimmen mich da sehr positiv! Zieht euch auf alle Fälle die Videos auf den euch bekannten Streamingdiensten rein! Natürlich gibt es dort auch Videos vom ersten Album und hören was die Debütscheibe hergibt um euch die Zeit bis „Pushing the Envelope“ zu versüßen mit „Hanover Hardcore-Metal“ könnt ihr auch! Hier geht’s zur Homepage von Bashdown!

Diskografie:
A NEW SET OF PROBLEMS (2019)
PUSHING THE ENVELOPE (Release: 22 Januar 2021)

Bandphoto by Nurecords

LINE UP
Helge Haß | Vocals
Martin Blankenburg | Guitar
Florian Krause | Bass
Janis Haag | Drums