Graveshadow

Graveshadow

Graveshadow sind:

Graveshadow ist eine Symphonic-Metal-Band mit Einflüssen von Doom-, Thrash- und Gothic Metal aus Sacramento/USA die aktuell bei M-Theory Audio unter Vertrag steht. Die Band wurde im Winter 2012 von William Walker gegründet.

Graveshadow
Bild der kompletten Band
Graveshadow

Will Walker – Rhythmus Gitarre | seit 2012
Aaron Robitsch – Lead-Gitarre | seit 2016
Luci Rae – Bass | seit 2020
Rachl Quinn – Vocals | seit 2020

Werdegang der Band:

2014 EP „Graveshadow“ selbst released anschließend unter Vertrag bei Mausoleum Records aus Belgien. 2015 wurde dann das erste Album „Nocturnal Resurrection“ veröffentlicht.

2015 war man bei den „Sacramento Area Music Awards“ für den Preis der besten Metal-Band nominiert und 2016 für den „Artist of the Year“ und das „Release of the Year“.

2016 konnte man den „Sammie“ (Sacramento Area Music Award) in der Kategorie „Best Metal-Band“ gewinnen.

2017 unterschrieb man dann bei M-Theory Audio. Man ging auf Tour und arbeitete am nächsten Album „Ambition’s Price“, welches 2018 erschien.

Momentan arbeiten sie an einer neuen EP, von der vor kurzem das Lied „Gwynnbleidd“ veröffentlicht wurde. Inspiriert für diesen Song wurde die Band von der Serie „The Witcher“. Der Song lässt mich ungeduldig auf die nächste Single und vor allem die EP warten.

Noch mehr Wissenswertes:

Graveshadow bleiben damit ihrer Linie treu, Songs zu schreiben, die von Serien oder Video-Spielen beeinflusst werden. So wurde z.B. der Song „Blood and Fire“ von „Game of Thrones“ beeinflusst. Aber auch andere Fantasywesen sind Gegenstand ihrer Lieder. So handelt „Lycan Lust“ von Werwölfen. Musikalisch beeinflusst werden Graveshadow u.a. von Nightwish, Amon Amarth, Moonspell, Delain oder Iced Earth.

Wo kann ich etwas hören von Graveshadow?

Bei Youtube werdet ihr auf jedenfall fündig aber auch bei anderen gängigen Streamingdiensten dürftet ihr Lieder der Band finden. Am besten startet ihr mit ihrer neuen Single „Gwynnbleidd“. Das habe ich zum Beispiel beim stöbern auf Youtube gefunden.

Gerne können wir auf meiner Facebook-Seite über die Band sprechen!

Diskografie:

2014 Graveshadow (EP)
2015 Nocturnal Resurrection
2018 Ambition´s Price
2020 Release der Single „Gwynnbleidd“ inkl. Arbeit an einer weiteren Single und EP.

Photo Credit: Rob Watkins
Quelle Banddaten: https://www.facebook.com/Graveshadow/