Blick in den Himmel

Die Götter waren uns hold!

Bei unserem ersten Besuch in Dinkelsbühl um dem Summer Breeze Open Air beizuwohnen, spielte am Abend meine Lieblings-Death-Metal Band “Amon Amarth”. Ich hab so gut wie alle CD´s, einige Sonderedition und auch ein Meet & Greet beim Konzert in Frankfurt, am 03.12.2019 habe ich schon erleben dürfen. Dort ließ ich mir den kleinen Wikingerschild unterschreiben von Johan, Joke, Ted, Olavi und Johan S. aber dazu ein andermal mehr.

Was ich eigentlich kurz mitteilen wollte war, dass ich nachmittags gedankenlos, bei einem kühlen Bierchen, in den Himmel blickte, sofort das Handy zog um zu fotografieren was die Götter mitteilten. Sie wollten mit diesem Wolkenbild eines Schwertes ausdrücken das es ein phantastischer Abend mit den Schweden werden wird. Er war sogar so großartig, dass einige Zeit später sogar ein geniales Live-Album, “The Pursuit Of Vikings: 25 Years In The Eye Of The Storm”, wurde. Das steht natürlich bei mir Regal in guter Gesellschaft zwischen “Berserker” und “Jomsviking”.